Das Rechte tun.

Das Rechte tun.

Das Rechte tun.

Das Rechte tun.


Rechtes tun bedeutet in erster Linie, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Zum richtigen Zeitpunkt. An richtiger Stelle. Das hat mit Strategie zu tun, auch mit Fingerspitzengefühl, viel mit Erfahrung.

Mag. Claudia Lecher-Tedeschi

Rechtsanwältin

1997Gerichtspraxis am Bezirksgericht Dornbirn und am Landesgericht Feldkirch
1997Eintritt in die Anwaltslaufbahn
2000Rechtsanwaltsprüfung
2002Eintragung in die Rechtsanwaltsliste
2002Gründung der Kanzlei Lecher-Tedeschi

Dr. Thomas Tedeschi

Angestellter Rechtsanwalt

1995Gerichtspraxis am Bezirksgericht Bregenz und am Landesgericht Feldkirch
1996Riskmanager bei der Bank Austria/LGT
1999Eintritt in das Notariat
2001erste Notariatsteilprüfung
2002zweite Notariatsteilprüfung
2003Notarsubstitut in Bezau
2004Rechtsanwaltsprüfung
2007Eintritt in die Rechtsanwaltskanzlei Lecher-Tedeschi